WIR VERWENDEN COOKIES
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.
Alles klar, Hinweis ausblenden.

Zahnästhetik

Zahnarztpraxis
Dr. Stamnitz & Kollegen
Zurück zur Leistungsübersicht

Zu allen Zeiten hat die Menschheit die Sehnsucht nach Schönheit begleitet. Ein strahlendes Lächeln mit gesunden und schönen Zähnen verknüpft man mit positiven Eigenschaften wie Selbstbewusstsein, Glück und Erfolg. Ein freundliches Lächeln erleichtert uns, auf andere Menschen zuzugehen und schafft Sicherheit.

Wie kann man ein ästhetisches schönes Gesicht beschreiben? 

Es ist ein harmonisches Zusammenspiel der Augen, der Nase, des Mundes, der Haare, der Haut, der Mimik und unendlich vieler kleiner Details. In der modernen Zahnheilkunde beschäftigen wir uns mit ästhetischen Problemen des Mundes der nicht nur Lippen, auch ansehnliche Zähne und gesundes Zahnfleisch hat.

Ästhetische Probleme:

- krankes Zahnfleisch mit unschönem Verlauf des Zahnfleischrandes

- Verfärbungen (gelbe oder dunkle Zähne)

- Unansehnliche Füllungen

- Fehlende Zähne

- Unschöne Zahnform oder Zahnstellung

Veneer

Veneers sind dünne Verblendschalen für die Schneidezähne im Ober- und Unterkiefer. 

Sie überziehen nicht den gesamten Zahn, sondern nur die äußere sichtbare Fläche. 

CEREC macht es möglich, Veneers an einem Tag im Mund des Patienten einzusetzen. Hochästhetische Keramiken eignen sich hervorragend und bieten phantastische Ergebnisse. 

Ein strahlendes Lachen innerhalb weniger Stunden, ohne Provisorium und zusätzlichen Behandlungstermin.

Einsatzbereiche für Veneers:

- Korrektur „schief stehender“ Zähne 

- Beseitigung einer Lücke zwischen den beiden mittleren Schneidezähnen

- Reparatur teilweise abgebrochener Zähne

- Beseitigung von Zahnschmelzdefekten (z.B. Fluorose, Tetrazyklindefekten)

- große Füllungen und Vermeidung von Kronen

- Verfärbungen/Aufhellungen von Zähnen, die nicht durch Bleichen beseitigt werden können

Bleaching

Bleaching = Bleichen der Zähne wird bei einzelnen oder mehreren verfärbten Zähnen eingesetzt um diese aufzuhellen. Dafür wird eine chemische Substanz auf die Zähne aufgetragen.  Aktiver Sauerstoff wird freigesetzt der den Farbstoff oxidieren und aufspalten kann. Der Zahn wird heller.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zähne zu bleichen und kann zu Hause oder in der Praxis durchgeführt werden. 

Das „Homebleaching“ wird mit einer Schiene durchgeführt. Das Bleachinggel wird zu Hause in die Schiene appliziert und mehrere Stunden getragen. Es dauert 2 – 3 Wochen um die gewünschte Aufhellung der Zähne zu erreichen.

Das „In Office-bleaching“ findet in der Zahnarztpraxis statt. Über 2-3 Stunden wird ein hoch konzentriertes Bleachinggel direkt auf die Zähne aufgetragen. 

Wurzelkanalbehandelte verfärbte Zähne können über eine spezielle Technik, „Walking-bleach“ aufgehellt werden. Das Bleichmittel wird dabei direkt in den Zahn eingebracht und wirkt dort für einen längeren Zeitraum ein.

Weitere Leistungen unserer Praxis

Zahnfleischerkrankungen (Parodontitis/Gingivitis)

Karies und Zahnfleischerkrankungen gehören in weltweit zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten. Parodontitis ist die Entzündung des Zahnhalteapparates und führt unbehandelt zum Rückgang des…

Laser

In der zahnärztlichen Chirurgie wird der Laser z.B. zur Entfernung von Hautwucherungen, zur Durchtrennung des Lippenbändchens oder zur Freilegung von Implantaten eingesetzt…

CEREC

CEREC macht es möglich, in nur einer Sitzung einen oder mehrere Zähne mit Kronen, Inlays, Veneers und Brücken sofort zu versorgen, ohne Abdruck und Provisorium. Die betroffenen Zähne…
Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass Sie mit der Speicherung Ihrer eingegebenen Daten einverstanden sind.
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Entschuldigen Sie. Etwas ist schiefgelaufen. Probieren Sie es bitte erneut.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen,
werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer 
Datenschutzerklärung.

ANFAHRT

Unsere Praxis befindet sich in Langen Neurott, dem Wirtschaftsgebiet von Langen, gegenüber der Deutschen Flugsicherung und der Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH
& Co in der Heinrich-Hertz-Straße 9.

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

Sie erreichen uns mit der S3 oder S4 aus Richtung Frankfurt kommend und mit der S3 aus Darmstadt kommend. Die Haltestelle „Langen-Flugsicherung“ ist ca. 350 m von der Praxis entfernt.

MIT DEM AUTO

Von der A5 kommend verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle „Langen-Mörfelden“ und fahren auf der B486 in Richtung Langen / Deutsche Flugsicherung. Von der A661 kommend verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle „Langen“ und fahren ebenso auf der B486 in Richtung Langen / Deutsche Flugsicherung. Hinter der Praxis befinden sich Parkplätze.